20200914_DSC7338fhlkl.jpg

VITA

1982 geboren am 12.03.1982 in Wuppertal

 

2000-2010 Studium bei Prof. Ralph Manno an der Musikhochschule Köln

2000-2001 Jungstudium

2006 Diplom Instrumentalpädagogik

2007 Diplom Künstlerische Ausbildung

2010 Konzertexamen

 

2001-2006

Klarinettenlehrerin an der Musikschule der Stadt Mönchengladbach

 

2002-2009

Meisterkurse bei Francois Benda, Johannes Peitz, Karl Leister, Charles Neidich, Jörg Widmann, Johannes Gmeinder und Suzanne Stephens und Franklin Cohen

 

2002

Louis-Spohr-Förderpreis Kassel

 

2003

UA und CD Produktion (Stockhausen Label CD 59) von Karlheinz Stockhausen, Rechter Augenbrauentanz für Klarinetten, Bassklarinetten, einen Schlagzeuger und einen Synthesizer-Spieler

 

2004-2007

Mitglied der Jungen Deutschen Philharmonie

 

2005-2007

Stipendium der Stiftung Yehudi Menuhin „Live Music Now“ e.V.

 

2006

2. Preis und Sonderpreis für die beste Interpretation eines Werkes von Johannes Brahms

mit Trio Thaleia beim Internationalen Johannes Brahms Kammermusikwettbewerb in Danzig

 

2006-2007

Stipendiatin der Orchesterakademie an der Komischen Oper Berlin, 2. Klarinette und Bassklarinette

 

2007-2009

Masterstudiengang an der Juilliard School in New York bei Charles Neidich

 

2007-2009

Gerd Bucerius Stipendium der Deutschen Stiftung Musikleben Ambassadorial Scholarship von Rotary International

 

2009

Preisträgerin beim Internationalen Musikwettbewerb für Klarinette in Peking/ China

 

2009 und 2010

Zermatt Festival Akademie des Sharoun Ensembles der Berliner Philharmoniker UA Matthias Pintscher, Celestial Object II (2009)

 

2010

Südostasien Tournee durch Kambodscha, Indonesien und Myanmar mit Trio Thaleia

 

2010-2011

Klarinettenlehrerin an den Musikschulen der Stadt Neuss und der Stadt Frechen

 

Seit 2011

Stellvertretende Soloklarinettistin mit Verpflichtung zu hohen Klarinetten des Niedersächsischen Staatstheaters an der Staatsoper Hannover

 

Seit 2013

Gastdozentin für hohe Klarinetten an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

 

Seit 2013

regelmäßige Aushilfstätigkeiten in verschiedenen Orchestern, wie z. B. dem Philharmonischen Staatsorchester Hamburg, dem HR- Sinfonieorchester Frankfurt und der NDR Radiophilharmonie